Garmin von Ransomware Attacke betroffen

Ein Cyberangriff legte am 23. Juli einige Systeme von Garmin lahm. Laut Garmin handelte es sich um eine Ransomware Attacke. Ob das Lösegeld bezahlt wurde, ist nicht bekannt. Die Systeme seien zügig wieder repariert worden, hieß es. Das Unternehmen berichtete auf seiner Webseite, dass eine ganz Reihe ihrer Online-Dienste vier Tage lang nicht erreichbar waren. [...]

Lazarus Hackergruppe setzen jetzt auf Ransomware um Gewinne zu steigern

Kaspersky Sicherheitsforscher gehen davon aus, dass die Lazarus Hackergruppe nun auch Ransomware einsetzt. Diese Erkenntnis kommt aus der Analyse von Angriffen in Frankreich und Asien. Bei diesen Angriffen wurde eine neu entwickelte VHD Ransomware eingesetzt. Was die Forscher aber stutzig macht, ist, dass Lazarus sich bisher immer nur halbherzig mit Ransomware befasst hatte. Beim berühmt-berüchtigten [...]

BlueLeaks enthält 269 GB gestohlener US-Polizeidaten

Die Hackergruppe, die sich der Anonymous-Gruppe zugehörig fühlt, konnte eine gigantische Menge an Daten von über 200 US-Polizeibehörden entwendet. Darunter befinden sich sehr sensible Daten zur Polizeiarbeit der letzten 20 Jahre. Die Daten wurden an DDoSecrets weitergereicht, selektiert und am 19. Juni als BlueLeaks veröffentlicht. Die Daten wurden aus staatlich betriebenen Fusionszentren der US-Strafverfolgungsbehörden gestohlen. [...]

Indien: Aktivisten für Menschenrechte werden Opfer von Spyware-Angriffen

Citizen Lab und Amnesty International haben am 15. Juni einen gemeinsamen Bericht veröffentlicht, der über geheime Spyware-Operation gegen Menschenrechtler in Indien informiert. Der Bericht enthält auch Empfehlungen für die indischen Behörden. Zwischen Januar und Oktober 2019 wurden neun Inder, darunter Rechtsanwälte, Aktivisten und Journalisten ganz gezielt ausspioniert. Dabei wurden Phishingmails an die Zielpersonen versandt, die [...]

Australien: Ransomware Angriffe führen zur Bierkrise

Wie in vielen anderen Ländern, kommt die Gastrowirtschaft auch in Australien gerade wieder in Schwung nach der COVID-19 Lockdownphase. Aber zwei Ransomware Angriffe bedrohten, die laufende Bierproduktion stark zu behindern. Am 08. Juni traf der erste Angriff Australiens größte Brauerei Lion. Das Unternehmen mit Sitz in Sidney und einem Umsatz von etwa 2,2 Mrd. Euro [...]

Katastrophale IT-Sicherheit: Datenpannen bescheren chinesische Fluglinie Cathay Pacific saftige Geldstrafe

Die britische Datenschutzbehörde watsche die Cathay Pacific Airways Anfang März mit einer Geldbuße in Höhe von 500.000 Pfund ab. Hintergrund war eine Datenpanne, die vier Jahre lang unentdeckt geblieben war. Dadurch waren die Daten von etwa 9,5 Millionen Fluggäste der asiatischen Fluglinie in aller Welt gefährdet. Bisher gibt es zwar keine Berichte über einen Missbrauch [...]

T-Mobile USA: Dritte Datenpanne in 3 Jahren

In der aktuellen Datenpanne wurde der E-Mail-Anbieter von T-Mobile angegriffen. Dadurch gelang den Angreifern der Zugriff auf die E-Mail-Konten von T-Mobile Mitarbeitern. Betroffen sind dadurch einige persönliche Daten von Kunden und auch von Mitarbeitern. T-Mobile USA teilte nicht mit, wann genau die E-Mail-Konten gehackt wurden. Bekannt ist allerdings, dass die noch unbekannten Hacker Daten wie [...]

Hacker-Angriff auf tschechisches Krankenhaus und COVID-19-Labor

In dieser Zeit, wo das Weltgeschehen durch ein sehr ansteckendes Virus ausgebremst wird, scheuen Hacker oder Hackergruppen sich überhaupt nicht, ihre Cyberangriffe weiterhin durchziehen. Nur ein paar wenige Hacker, wie beispielsweise die Maze-Gruppe, greifen generell keine Gesundheitsdienste an. Andere Hacker dagegen sehen keinen Unterschied zwischen ihren Opfern oder Krisenzeiten: Ein wichtiges tschechisches Krankenhaus, mit einem [...]

Kleine Firmen vermehrt Opfer von Ransomware: Abhilfe: CIS Maßnahmenliste

Über die letzten 2 Jahre hinweg sind sehr viele Fälle bekannt geworden, bei denen kleinere Firmen von Ransomware-Angriffen betroffen waren. Die Rede ist von mehreren Zehntausenden. Die meisten der betroffenen Firmen mussten schließen, da sie einfach nicht die finanziellen Mittel hatten, um die Lösegeldsumme zu bezahlen und ihre Datensysteme wieder aufzubauen. Ein aktueller Fall ist […]

Update zu Wahlmaschinen Vorfall im US-Bundesstaat Georgia

Seit 2018 läuft eine Klage gegen den Bundesstaat Georgia rund um den Einsatz von Wahlautomaten. Kläger ist eine Gruppe von Aktivisten für Wahlintegrität. Ihr Ziel ist es, eine Rückkehr zur klassischen Urnenwahl zu erwirken. Ihr Grund: Die Wahlautomaten machten seit 2002 immer wieder Schlagzeilen wegen Sicherheitsbedenken und Hackerangriffen. Um ihre Klage zu stützen, beauftragten die […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen